Mimaqua Modding – Mehrsprachiger Blog, Multisite

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Zur deutschen Website!   Zur englischen Website!

Das Projekt Mimaqua Modding gehört zu dem ersten Multiseiten-Netzwerk, das ich aufgebaut habe. Es ist ein privates Projekt, die Webseite verwalte und benutze ich also selbst.

Unter einem Multiseiten-Netzwerk versteht man eine WordPress-Installation, mit der man mehrere WordPress-Blogs verwalten kann. Diese lässt sich entweder auf Subdomains (meinwordpressblog1.meinedomain.de und meinwordpressblog2.meinedomain.de) oder auf Unterverzeichnisse im Webspace (meinedomain.de/meinwordpressblog1 und meinedomain.de/meinwordpressblog2) legen. Dadurch kann man schnell zwischen den Blogs oder Webseiten wechseln, wenn man mehrere Themen getrennt darstellen möchte.

Bei „Mimaqua Modding“ ging es darum, dass der Blog zum einem thematisch getrennt zu meinem Hauptblog Mimaqua sein sollte, und zum anderem, dass dieser Blog in mindestens zwei Sprachen angeboten werden sollte: Deutsch und Englisch.

Mit Hilfe eines Plugins ist es möglich, im Backend festzulegen, welcher Blog welche Sprache hat und wie sie miteinander verknüpft sind. Ist dies einmal festgesetzt, so kann jeder Beitrag von jeder Seite aus eine Übersetzung erhalten, die bei Bedarf dann auf die richtige Instanz rüberkopiert werden kann.
Eine Übersetzung der Beiträge ist hier zwingend notwendig, da auf dem Blog Downloads zur Verfügung gestellt werden und diese mit einem internationalen Publikum eine höhere Reichweite generieren können.